Menü Schließen

Greven an die Ems! 2023

Greven an die Ems! – Saisonstart

Die Fans der Sommerinitiative können aufatmen: Es geht wieder los! – Greven an die Ems! geht in die nächste Runde, auch ‚Tankis Strandbar‘ ist – an den Wochenenden ab 14 Uhr, an Werktagen ab 16 Uhr – wieder geöffnet.

Direkt am Beach finden jedoch nur überschaubare Aktivitäten statt, die dem Gedanken des Naturschutzes in hohem Maße Rechnung tragen. Mit dem Greven Grass Festival, dem Beatclubfestival und dem Chorfestival, und auch einem Beachhandballturnier mit regionalen Jugendteams,  kehren einige traditionelle Highlights wieder ins Programm zurück, bleiben jedoch auf der Wiesenfläche östlich des Deichs. Dort schlägt auch wieder der Mittelaltermarkt seine Zelte und Stände auf. Neu dabei ist in diesem Jahr zum ersten mal „Storno“.

Erfreulicherweise haben uns die vielen Kooperationspartner und Sponsoren die Treue gehalten. Mit ihrer Unterstützung werden wir von Anfang Juni bis Anfang September auch im Bereich der Beachbar ein attraktives und vielfältiges Programm für Jung und Alt auf die Beine stellen. Dafür sagen wir ganz herzlich: Dankeschön!

Die Gäste schätzen die Nähe zur Ems. Der Erhalt der grünen Oase mitten in der Kernstadt, nur einen Steinwurf von Bahnhof, Bundesstraße, Hallenbad und Industrieunternehmen entfernt, liegt allen am Herzen. Wir appellieren daher an die Besucher, auch unabhängig und abseits der Aktivitäten am Emsbeach, die Grundregeln zu beachten, etwa den Uferbereich und den Fluss nicht zu betreten, keinen Müll zu hinterlassen und Hunde dort nicht frei herumlaufen zu lassen.

Die nächsten Veranstaltungen

Sparkassen Beachcup, 07 bis 09. Juli 2023
Mittelaltermarkt, 14. bis 16. Juli 2023
Beachhouse Festival, 22. Juli 2023
Beatclubfestival, 11. August 2023
Renaturierungstag, 12. August 2023
Chorfestival, 12. August 2023
Storno, 13. August 2023
Good Night Folks, 19. August 2023

Beiträge der Westfälischen Nachrichten

Mittelaltermarkt in Greven vom 14. bis 16. Juli – Gäste im Kartoffelsack willkommen

Sommer, Sonne, Strand und mehr

Veranstaltungsort


Kreissparkasse Steinfurt
Westfälische Nachrichten